Systemaufstellungen

System

Dem systemischen Ansatz liegt die Erkenntnis zugrunde, dass alle Teile eines Systems sich gegenseitig beeinflussen.

Verändert sich ein Teil eines Systems, so kann dies tiefgreifende weitere Veränderungen für das gesamte System bedeuten.

Da jeder Mensch Teil verschiedener Systeme wie z. B. der Familie, der Partnerschaft oder am Arbeitsplatz ist, können Konflikte aus einem systemischen Blickwinkel heraus betrachtet werden.

In der Einzeltherapie arbeite ich mit Symbolgegenständen, die für die jeweiligen Teile Ihres Systems stehen.

Der große Vorteil der Aufstellungsarbeit liegt darin, dass durch den Blick auf die Beziehungen innerhalb des Systems, Fragen nach Schuld oder Fehlern in den Hintergrund treten.

Es entsteht ein durch Wertschätzung und Achtung geprägtes Verstehen des Zusammenwirkens, neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten werden sichtbar.

"Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung."

 

Antoine de Saint-Exupéry

Zur Zeit nehme ich keine neuen Klienten an.

Praxis für ganzheitliche Psychotherapie

 

Moltkestr. 7, Landau

und

Marktstr. 9, Kandel

 

mail@sandrabaldauf.de

 

 

 

Gestalttherapeutin

 

Heilpraktikerin für Psychotherapie